Frisch vermählt

Wenn die Tanten sehen,

wird Henna Blumen nähen.

Wenn Gewänder wehen

Im sandigen Wind.

Lautes Weinen, lautes Lachen.

Die drei Tanten werden

über alles wachen.

Helles Gewand, wacher Geist.


Laute Musik, rhythmisches Schreien

Können ganze Völker befreien.

Ziehen durch ihr Ersehntes,

durch noch nicht Erwähntes.


Halte die Bürde, junge Braut.

Halte sie, wenn Gefrorenes taut.

Gebäre sie durch deine Lenden.

Schütze sie mit deinen Händen.


Schöpfe das Blut und

binde den Sand.

Nimm deine Diamanten,

nimm dein Gold,

lauft gemeinsam,

wohin ihr wollt.



(2009).

43 vues

Posts récents

Voir tout

Romanze

Freiheit

Seed